Herzliche Einladung an alle Kinder

zum Haziga-Fest

Freitag, 1. August 2014, 17.00 Uhr, Kapitelkirche

Jedes Jahr zum Stiftertag, dem 1. August, laden die Mönche des Klosters Scheyern alle Kinder aus Scheyern und Umgebung zu einer kleinen Andacht ein, um an Gräfin Haziga zu erinnern, die vor über 900 Jahren das Kloster gegründet hat.

Die Aktionsgruppe „Basilika in Aktion“ unter der Leitung von Veronika Feldmann wird dazu eine Episode aus der Klostergeschichte aufführen. Das kurze Stück „Des Königs neues Kloster“ erzählt die Wiederbegründung der Abtei Scheyern durch König Ludwig I. im Jahre 1838.

Im Anschluss daran werden nach altem Brauch alle anwesenden Kinder an der Klosterpforte mit einem kleinen Geschenk bedacht.


Wer am 1. August nicht da sein kann, kann das kleine Bühnenstück auch am Kreuzfest, 14.09.2014 um 11.30 Uhr, auf dem Freialtar (bei Regen in der Basilika) sehen.

 

König Ludwig I. und das Kloster Scheyern